Unsere Geschäftspolitik

Qualitätsrichtlinie

KARYER verfolgt eine Qualitätspolitik mit folgenden Zielen

  • Absolute Kundenzufriedenheit,
  • Rechtzeitige Produktlieferung,
  • Richtige und rechtzeitige Herstellung der Produkte,
  • Durch die Beteiligung aller Mitarbeiter an Verbesserungsprozessen, möchten wir eine sichere und friedliche Arbeitsatmosphäre schaffen.
  • Reduzierung der Fertigungsfehler durch regelmässige Wartung der Produktions und Prüfwerkzeuge.
  • Durch Fortbildung, Fertigungsfehler reduzieren und durch Effizienzerhöhung Kosten vermindern,
  • Durch Ermittlung der potenziellen Risiken unserer Tätigkeiten, mögliche Umweltschäden vermeiden und keinen Umweltschaden verursachen,
  • Da die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter sehr wichtig sind, alle notwendigen Vorkehrungen gegen Berufskrankheiten, Arbeitsunfälle und Verletzungen treffen und alle Risiken unter Kontrolle halten,
  • Bei allen Prozessen nationale und internationale Gesetze und Vorschriften einhalten,
  • Entsprechend aller Wünsche und Anforderungen der Kunden, nachhaltig zuverlässige und gleichmässig qualitative Produkte herstellen. Und durch die Beteiligung der Mitarbeiter kontinuierliche Verbesserungen zu erreichen.
  • Durch vielseitige Kommunikation eine Basis des Vertrauens schaffen und die Zufriedenheit der Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter gewährleisten.

Die Fa. KARYER hat seine Organisation entsprechend der Systeme ISO 9001:2015 und ISO 27001 konfiguriert.

Der KARYER-Geschäftsleitung, die der Meinung ist, dass die Management Systeme nur durch eine solide, hierarchisch abteilungsübergreifende Kommunikation und ein verantwortungsbewusstes Team funktionieren können, ist die Tatsache bewusst, dass die Spitze in der Qualitätswelt nur durch den Willen und Unterstützung der Mitarbeiter erreichbar ist und erwartet auf diesem Weg von allen Mitarbeitern den nötigen Willen und ihre Unterstützung.

Mit dem Wunsch, zusammen an die Spitze der Qualitätswelt zu kommen.